Erstelle stylische Confluence Seiten in 4 einfachen Schritten

stylische Confluence Seiten

Beitrag teilen

Teilen auf facebook
Teilen auf linkedin
Teilen auf twitter
Teilen auf email

Confluence ist eines dieser Tools, das so ziemlich alles Mögliche kann. Du kannst Dokumentationen für deine User und Projekte bereitstellen, Informationen und News veröffentlichen und die Zusammenarbeit deiner Teams abteilungsübergreifend fördern. Doch standardmäßig ist Confluence teils unübersichtlich und nicht unbedingt schön anzuschauen – ein richtiges Entwickler-Tool eben. Doch mit ein paar Plugins und etwas Kreativität sieht das Ganze schon anders aus. Letztendlich liegt es allerdings an dir, ob du eher generische Layouts oder stylische Confluence Seiten haben möchtest.

Um tolle Confluence Seiten erstellen zu können, brauchst du genau wie beim Kochen auch eine Art Rezeptbuch, die notwendigen Zutaten und einen kleines bisschen Kreativität.

  1. Confluence Basics: Spaces und Seiten
  2. Ein Template um deinen Seiten eine Grundstruktur zu verpassen
  3. Plugins und Makros
  4. Kreativität

1. Die Basics in Confluence – Spaces und Seiten

Bereits ab dem ersten Einloggen bringt Confluence einige geniale Features mit sich, die es dir erlauben eine verständliche Seitenstruktur zu erstellen. Am besten startest du, indem du einige Spaces erstellst, um deinem Confluence eine erste Grundstruktur zu geben. Die einfachste Grundstruktur, die du erstellen kannst, ist beispielsweise für jedes Team (z.B. Marketing) oder Projekt (z.B. Iron Man Suite Mk. 5) jeweils einen Space. 

Gängige Confluence Spaces

  • Teams & Abteilungen: z.B. Marketing, Human Resources, Sales, IT, etc.
  • Projekte: z.B. Iron Man Suite Mk 5., Captain Amerika Schild Mk 2, etc.
  • Persönlicher Space: Mario’s Dope Marketing Space, Philipp’s crazy Dev. Space
Confluence Templates
Marketing Template und Spaces in Confluence

Sobald du alle relevanten Spaces für dein Unternehmen erstellt hast, ist es ratsam in jedem Space zusätzliche übergeordnete Seiten zu erstellen. So stellst du sicher, dass du nicht irgendwann vor einem Haufen unübersichtlicher Seiten und Content stehst und dich nicht mehr auskennst. Beispielsweise kannst du den Space Marketing weiter strukturieren, indem du Seiten für Content Marketing, Social Media oder Homepage hinzufügst und anschließend einzelne Inhalte zu den jeweiligen Themen hinzufügst. 

2. Templates für deine Confluence Seiten

Sicher hast du schon hier und da mit Templates für verschiedene Tools gearbeitet, die dir das Leben und deine Arbeit um so einiges erleichtert haben. Genauso ist es auch mit Confluence. Auf Atlassian findest du einige kostenlose und vorkonfigurierte Templates, die du direkt zu deiner Confluence Instanz hinzufügen kannst und so stylische Confluence Seiten erstellen kannst. 

Templates für Confluence Cloud User

Confluence Templates für stylische Confluence Seiten

Solltest du bereits die Confluence Cloud verwenden, ist das ganz zudem noch ein Kinderspiel. Klicke dazu einfach auf “Vorlage verwenden” und füge sie ganz automatisch einer Seite hinzu. Anschließend kannst du wie gewohnt deine Seiten bearbeiten und auf zusätzliche Plugins und Makros zurückgreifen.

Templates für Confluence Data Center und Server User

Confluence Templates für Data Center User

Als Server und Data Center User ist das Ganze leider nicht so einfach. Um Templates verwenden zu können, kannst du entweder neue Seiten direkt aus einem Template erstellen oder auf Plugins aus dem Atlassian Market Place zurückgreifen. Hier findest du für so ziemlich jeden erdenklichen Einsatzzweck ein Template.

3. Plugins und Makros

Um deine Confluence Seiten noch aussagekräftiger zu gestalten oder an deinen speziellen Verwendungszweck anzupassen, kannst du Plugins und die damit einhergehenden Makros verwenden. Plugins können aus dem Atlassian Market Place bezogen werden. 

Plugins

Es gibt einige kostenlose Erweiterungen für Confluence, die du direkt auf deiner Instanz installieren kannst. Zusätzlich gibt es auch noch jede Menge externe Plugin-Anbieter. 

Möchtest du beispielsweise eine Bildergalerie oder einen Slider zu einer Confluence Seite hinzufügen, kannst du entweder auf die integrierte Funktion in Confluence zurückgreifen, oder du nutzt die ‘Advanced Image Galery von XALT’. Damit ist es unglaublich einfach und intuitiv Bilder direkt auf der Seite zu bearbeiten, anzupassen und in verschiedenen Layouts anzeigen zu lassen.

Advanced Image Gallery

Makros

Einige Makros sind schon in der Grundfunktion von Confluence dabei, andere werden von Plugins mitgeliefert. Mit Makros kannst du deine Seiten direkt und nativ nach deinen Wünschen anpassen und es ist eine Grundfunktion von Confluence, mit der du wahrscheinlich fast täglich arbeiten wirst. Einige Makros verwendest du, indem du auf das “kleine Plus” am oberen Bildschirmrand klickst und die Funktion an der gewünschten Stelle hinzufügst.

Stylische Confluence Seiten

4. Das Wichtigste: Deine Kreativität

Manchmal sind deine Seiten nur für die interne Verwendung gedacht und müssen nicht unbedingt kreativ gestylt werden. Doch sicherlich warst du auch schon in Situationen in denen du deine Inhalte visuell aufbereiten musstest. Die schicken Templates und Plugins sind natürlich eine große Hilfe beim Erstellen von stylischen Confluence Seiten. Doch letztendlich hilft dir deine eigene Kreativität und Engagement noch viel weiter um tolle Inhalte zu erstellen. 

Im Marketing und Design spricht man oftmals von “Fake it, till you make it”. Das heißt einfach ausgedrückt, such dir Inspiration bei deiner Konkurrenz oder im Internet und nutze diese Insights in deinen Projekten. Aber Vorsicht: Don’t Copy and Paste!

Du benötigst Unterstützung bei der Integration von Confluence in dein Unternehmen und Team? Als Atlassian Gold Solution Partner beraten wir dich gerne bei der Lösungsfindung. Auf unsere Atlassian Services Seite kannst du mehr über unsere Herangehensweise und Methodik erfahren.

Subscribe To Our Newsletter

Get updates and learn from the best

Weitere Blog-Beiträge

Mario Schaefer 2021-07-27

So kannst du User Probleme als Jira Admin im Handumdrehen analysieren und lösen

Als Jira Admin deines Unternehmens bekommst du immer wieder Nachrichten von Usern die Probleme mit

Atlassian
Tobias Koch 2021-07-20

So erstellen Sie ein (Produkt) Help-Center in Confluence

Für Unternehmen bedeutet die Bereitstellung eines hochwertigen Kundensupport eine enorme Anstrengung. Um nicht in Support-Tickets

Atlassian
Mario Schaefer 2021-07-13

So fügst du Jira Service Management zu deinem Confluence Hilfe-Center hinzu

Hilfe-Center bzw. Support Portale sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Jeden Tag erhält dein Support Team Anfragen von

Atlassian
Einkaufskorb